Loading

5 Gründe warum Gardasee der perfekte Ort für einen Familienurlaub ist

Gardasee ist der ideale Ort für einen Familienurlaub , wo Sie Entspannung , Spaß, Sport, gutes Essen und Ausflüge zwischen See und Hinterland finden.
Ufer vom Gardasee bieten zu jeder Jahreszeit , Vielzahl von Tätigkeiten mit hochwertigen Unterkünften, typischen Produkten, der Nähe zu einigen der berühmtesten Themeparks Italiens, der atemberaubenden Schönheit von Orten wie der Halbinsel Sirmione, “Baia delle Sirene” in Punta San Vigilio, der Insel Garda oder dem Vittoriale degli Italiani in Gardone, um nur einige Beispiele für die Küste von Brescia und Verona zu nennen.
Dazu Bootsfahrten oder Ausfluge in die nahegelegenen Städte Verona und Mantua.
Ein einfacher Urlaub kann für eine Familie zu einem unvergeßlichen Erlebnis werden, wenn man am Ufer des größten Sees Italiens lebt..aus fünf guten Gründen!
 

Das milde Klima!

Das Besondere am Gardasee ist das milde und mediterrane Klima am Ufer des Gardasees , das sich in der Vegetation zeigt, die hauptsächlich aus Weinreben, Olivenhainen und Zitrushainen besteht. Gardasee oder Benaco ist der südlichste der voralpinen Seen, der erste, der für diejenigen, die aus Nordeuropa kommen, leicht zugänglich ist. Aufgrund seiner geografischen Lage ist es ein beliebtes Reiseziel, das jedes Jahr von mehr als 20 Milionen Menschen besucht wird. 
Die Ufer bieten die Möglichkeit , zu jeder Jahreszeit Sport zu treiben, vom Segeln über Golf bis hin zum Radfahren.
 

Kultur-und Bootsfahrten

Die möglichen Ausflüge auf dem Gardasee sind wirklich endlos und für Familien bedeutet das, sich verwöhnen zu können, zur Freude der Jungen.
Die schönsten sind die Bootsfahrten auf dem See: verschiedene Routen, die die wichtigsten Künstenorte berühren, bis hin zur langen Fahrt von Desenzano nach Riva del Garda , in der Provinz Trento. 
Die Kleinen werden an den kleinen Kreuzungen Spaß haben und 
bitte vergessen nicht, einen Ausflug nach Sirmione mit einem Besuch der Scaliger-Burg und der Grotte di Catullo (Catullushöhlen) zu machen. 
Im Hinterland empfehlen wir auch den Radweg von Valeggio nach Mantua, entlang des Mincio-Flusses, eine flache, kindergerechte Route, abseits vom Verkehr und mit der Möglichkeit , von Peschiera abzureisen und mit dem Zug zurückzukehren, aber auch im charakteristischen Borghetto, einem der schönsten Dörfer Italiens mit mittelalterlicher Atmosphäre.
 

Strände und das Meer

Sie werden kein Salz auf der Haut haben aber an den Stränden des Obersees ist das Wasser kristallklar.
Die Strände vom Gardasee haben nichts zu beneiden, sowohl um Schönheit als auch um Service , Sicherheit und Sauberkeit . Es gibt viele ausgestattete Einrichtungen, die Sonnenschirme, Liegestühle und Sonnenliegen sowie einen Kiosk mit Unterhaltung anbieten. Für diejenigen , die sich gerne in aller Einfachheit entspannen, gibt es auch viele freie Strände mit Steine, Kies, Sand oder Gras. 
Rund um den See finden Sie eine wunderschöne Auswahl von Strände, die sich zum Entspannen und Familienvergnügen eignen. Wenn Sie sich im Frühjahr oder Sommer für den Gardasee entscheiden, sind wir sicher, daß Sie das Meer nicht bereuen werden …außer dem Salz!
 

Spaß an Themenparks

Das Veroneser Ufer ist ein echter Unterhaltungsbezirk , zur Freude der Kleinen. Es gibt viele Themenparks aber Gardaland, in Castelnuovo del Garda ist zweifellos der größte und bekannteste , wo man einen Tag der Euphorie, zwischen Spiel und Lachen verbringen kann. Die Farben und Formen des Wasserlebens können im nahegelegenen Sea Life Aquarium bewundert werden. Löwen, Tiger, Giraffen, Krokodile und viele andere exotische Tiere, die in einer geschützten und ethisch nachhaltigen Umgebung leben , werden im Parco Natura Viva in Bussolengo bewundert. Für Filmliebhaber ist Movieland, in Lazise, die wahre Versuchung, im Sommer können Sie auf die Rutschen und in den Pools eines der vielen Wasserparks in der Gegend, wie Canevaworld spielen. 
Im Valeggio sul Mincio befindet sich der schöne Parco Sigurtà, ein großer Garten mit einem Weg von za. 10 Km zwischen Blumen und Pflanzen. Der Park ist im Frühjahr , mit den Blüten der Tulpen, einem Labyrinth von Hecken und der Möglichkeit zum Radfahren mit dem Elektroauto schön zu besuchen.
 

Erholungs- und Wellnesszentren

Um sich zu entspannen und das Beste aus Ihrem Urlaub zu machen, können Sie die über das ganze Gebiet verstreuten Erholungs- und Wellnesszentren genießen, darunter heiße Quellen, regenerative Pfade und Schönheitskuscheln. 
Gardasee ist das ideale Ziel, um Ruhe und neue Energie auch nur am Wochenende wiederzuentdecken und entspannende Behandlungen in einem der Erholungs-und Wellnesszentren oder Hotels mit Spa zu genießen.
Der Charme des Ortes in Verbindung mit der Qualität der angebotenen Dienstleistungen wird Ihren Geist befriedigen und Ihren Körper für eine neue Saison aufladen.